Gute Aussichten für Deutschlands Absolventen

/* Die Staufenbiel Institut GmbH hat auch in diesem Jahr bei Unternehmen nachgefragt, was den Arbeitsmarkt bewegt: Gehälter, Social-Media-Nutzung, Traineeprogramme – das und noch viel mehr wurden unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist die Benchmark-Studie „Staufenbiel JobTrends Deutschland 2016“. Eine Studie, die sicher auch für unsere Leser des Personalmarketingblogs interessant sein sollte. Welche Absolventen verdienen am besten? Wie gelingt der Einstieg in den Traumjob... Read More

Deutschlands beste Arbeitgeber 2016

/* Zum vierten Mal hat Focus in Kooperation mit kununu in der vergangenen Woche Deutschlands beste Arbeitgeber ausgezeichnet. Gesamtsieger über alle Branchen hinweg ist dm-Drogeriemarkt gefolgt von Audi und der Techniker Krankenkasse. Günther Oettinger, EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, sprach im Rahmen der Preisverleihung im Museum für Kommunikation in Berlin zum Wandel der Arbeitswelt. FOCUS TOP Nationale Arbeitgeber In der größten Befragung dieser... Read More

Innovationsprozesse selten effizient aufgesetzt

/* Innovationsprozesse selten effizient aufgesetzt Vorab-Ergebnisse einer Studie zur Innovationskultur in Konzernen Mängel bei Verfahren zur Einbindung von Innovationen ins Kerngeschäft Zur Ideengenerierung wird Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen, Kunden und Partnern weitgehend als selbstverständlich erachtet Innovationsprozesse erzielen in Konzernen kaum die gewünschten Ergebnisse: In einer Studie unter Innovationsexperten bestätigte nur eine Minderheit von 26... Read More

Jobmotivation – Das spornt die Deutschen an

/* Studie zur Arbeitsmotivation: Das spornt die Deutschen an – Für zwei Drittel sind der gute Draht zu Kollegen und Chefs entscheidend – Flexible Arbeitszeiten wirken weniger motivierend als 2014 Das gute Verhältnis zu Kollegen und zum Chef ist der Top-Motivator der Deutschen im Job. 65 Prozent der Arbeitnehmer gehen mit mehr Spaß an die Arbeit, wenn sie mit anderen Mitarbeitern und Vorgesetzten gut auskommen. Möglichkeiten zur freien Zeiteinteilung spornt nur... Read More

Arbeitgeber werfen Universitäten mangelnde Vorbereitung von Absolventen auf die Arbeitswelt vor

/* CareerBuilder Umfrage: Die gute Nachricht zuerst: 99 Prozent der deutschen Unternehmen wollen dieses Jahr Universitätsabsolventen einstellen, die gerade ihren Abschluss erlangt haben. Die Kehrseite der Medaille: Sie tun das, obwohl nur 13 Prozent der Arbeitgeber diese Absolventen für entsprechend vorbereitet halten, die offenen Stellen in ihren Unternehmen zu besetzen. Mehr als die Hälfte (61 Prozent) der Arbeitgeber meint, Studierende würden an den Universitäten für... Read More

\\n